Voll erschlossenes Baugrundstück in einem Erholungsort

 




Objektdaten
 
Objekt-Nr. : 264537
Grundstück : 1029 m²
Kaufpreis : 19500,-
Provision : zzgl. Maklercourtage von pauschal Euro 2.250 incl. Mwst.


Objektbeschreibung
 
Objekt : Das 1029 qm große Baugrundstück bietet genügend Platz um ein Traumhaus zu bauen. Das Grundstück ist voll erschlossen und direkt bebaubar.
 
Lage : Die Ortsgemeinde Steimel ist ein Erholungsort im Kreis Neuwied nördlich von Rheinland - Pfalz und gehört zur Verbandsgemeinde Puderbach. Einen Allgemeinmediziner und einen Kindergarten gibt es im Ort. Einkaufsmöglichkeiten sind im ca. 2 km entferntem Puderbach. Eine Autobahnanschlussstelle ist Neuwied A3.
 
 
 





DIG Immobilien-Vertriebs GmbH

Filiale in Altenkirchen

Koblenzer Str. 14
57610 Altenkirchen
Tel.: 02681/9830653
Fax : 02681/9830683
Altenkirchen@DIG-Immobilien.de

Anfrage versenden

Anrede:  
Name:
Vorname:
Strasse:
Plz / Ort:
Telefon:
E-Mail:
Nachricht:
 
* Hiermit stimme ich zu, dass ich meine Rechte zum Widerruf gelesen habe und damit einverstanden bin.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

DIG Immobilien-Vertriebs GmbH
Schöne Aussicht 12
57520 Emmerzhausen
Tel.: 02743 / 9200-31
Fax: 02743 / 9200-29
info@dig-immobilien.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Ein entsprechendes Schreiben, welches Sie dazu nutzen können, haben wir für Sie im Impressum hinterlegt.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.